Hilfswerk Niederösterreich: Nr. 1 in der mobilen Pflege und multiprofessionelle Beratung, Begleitung und Betreuung von Kindern, Jugendlichen und Familien! Gemeinsam finden wir die passende Lösung für unsere Kund*innen in schwierigen Lebenslagen.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Dienstleistungseinrichtung Wienerwald suchen wir ab sofort eine*n engagierte*n und motivierte*n

Diplomierte*n Gesundheits- und Krankenpfleger*in mit der Funktion "Stellvertretende*r Pflegemanager*in (w/m/d)

 
Aufgabenbereich:

Bei Abwesenheit des Pflegemanagements übernehmen Sie die fachliche und wirtschaftliche Leitung der Dienstleistungseinrichtung
Bei Anwesenheit des Pflegemanagements übernehmen Sie definierte Aufgaben
Überprüfung der Kundendokumentation zur Kontrolle der Einhaltung gesetzlicher sowie unternehmensinterner Dokumentationsrichtlinien
Fachliche Einschulung neu angestellter Mitarbeiter*innen der Berufsgruppen für Pflege und Betreuung
Durchführung von internen Schulungen zu pflegefachlichen Themen und Unterweisungen
Durchführung von Pflegevisiten und Kundeneinsätzen
Unterstützung bei der Erstellung der Pflegeplanung
Gewährleistung des Wissenstransfers innerhalb der Berufsgruppen, interdisziplinär und multiprofessionell
Durchführung von Fachbesuchen und fachlichen Beurteilungen der Berufsgruppen für Pflege und Betreuung zur Sicherstellung der Versorgungsqualität

Profil:

Diplom für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege (Anerkennung oder Nostrifikation, wenn Ausbildung im Ausland absolviert wurde, notwendig)
Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in den letzten 5 Jahren wünschenswert, vorzugsweise im extramuralen Bereich
Bereitschaft zur beruflichen Weiterentwicklung
Gültige/Abgeschlossene Registrierung im Gesundheitsberuferegister
Erfahrung in der EDV-gestützten Pflegeplanung und Dokumentation von Vorteil
Führerschein B
Entscheidungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Ausdauer
Kommunikationsstärke und Innovationsgeist

Unser Angebot:

Teilzeit- bzw. Vollzeit-Beschäftigung im Ausmaß von 30-37 Wochenstunden
Funktionszulage
Kilometergeld / Dienstauto
Kinderzulage
Arbeitseinsatz in Wohnortnähe
Keine Nachtdienste
Keine Wochenenddienste
Familienfreundliche Arbeitszeiten
Sicherer Arbeitsplatz
Umfangreiches Aus- und Fortbildungsangebot
Eigenverantwortlicher und selbstständiger Aufgabenbereich
Führungskarriere möglich
Mitwirken in Pflegefachschwerpunkten
Regelmäßige Teamgespräche
Betriebliche Gesundheitsförderung
Bedarfsorientierte Einarbeitungszeit
Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Gütesiegel "auditberufundfamilie“)
Diverse weitere Benefits
Bezahlung:

Bezahlung lt. Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreichs, Einstufung in Verwendungsgruppe 7a ergibt ein Mindest-KV-Gehalt von 3.009,21 € (Vollzeit) plus SEG Zulage und Kinderzulage. Eine Überzahlung ist gemäß Ihrer Ausbildung und Vordienstzeiten möglich.

Kontakt:

Sie wollen eine sinnvolle Tätigkeit mit fairer Bezahlung im Sozialbereich ausüben und gleichzeitig von unseren umfangreichen Benefits profitieren? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Bei Fragen hilft gerne unser Recruiting-Team weiter:
Tel. 05 9249-30180

Bitte beachten Sie: Um eine rasche Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicher zu stellen, bitten wir ausschließlich um Online-Bewerbungen. Hier klären wir etwaige Fragen, die im Bewerbungsprozess auftreten können.