Das Hilfswerk Niederösterreich ist ein soziales Dienstleistungsunternehmen. Gemeinsam finden wir die passende Lösung für unsere Kundinnen und Kunden und ihre Familien. In der mobilen Pflege sind wir die Nummer 1. Für schwierige Lebenslagen haben wir ein breites Angebot. Mit derzeit 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir professionelle Beratung, Begleitung und Betreuung an 67 Standorten im ganzen Bundesland.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Landesgeschäftsstelle in St. Pölten suchen wir ab sofort eine

Junior Projektmanager/in als Karenzvertretung im Büro Geschäftsführung

Ihre Aufgaben

Mitarbeit bei diversen Projekten
Unterstützung der Projektleitungen bei der operativen Planung und Steuerung von Projekten zur Erreichung von Sach-, Termin- und Kostenzielen
Erstellung, Überarbeitung und Aktualisierung von Termin-, Ressourcenplänen und Kostenaufstellungen
Projektcontrolling und Projektdokumentation
Erstellung und Präsentation von Statusberichten inkl. Erstellung der Präsentationsunterlagen

Ihr Profil

Abgeschlossene kaufmännische/technische Ausbildung
Theoretische Kenntnisse sowie praktische Berufserfahrung im Projektmanagement sind Voraussetzung
Sehr gute MS Office Kenntnisse
IT-Affinität
Organisations- und Koordinationsgeschick
Hohe Dienstleistungsorientierung sowie Teamfähigkeit in Bezug auf interdisziplinäre Zusammenarbeit
Ausgeprägte Kommunikations-, Kritik- und Konfliktfähigkeit
Analyse- und Strukturierungsfähigkeit
Erfahrung auf dem Gebiet der Moderation und Präsentation
Eigenverantwortliches Handeln

Unser Angebot

Teil- oder Vollzeitbeschäftigung im Ausmaß von 30-38 Wochenstunden (Gleitzeit) – nachträgliche Wochenstundenerhöhung nach Absprache möglich
Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Perspektive einer Beschäftigung über die Karenzvertretung hinaus
Verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit mit einem abwechslungsreichen Aufgabenspektrum in einem der führenden Unternehmen seiner Branche mit absolutem Wachstumspotential
Ein positives und offenes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen
Gute öffentliche Erreichbarkeit (Kostenübernahme der Öffi-Tickets)
Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Gütesiegel „auditberufundfamilie“)
Diverse Benefits

Wir bieten attraktive Berufsmöglichkeiten in einem familienfreundlichen Umfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Wenn Sie Interesse an einer spannenden Tätigkeit im Sozialbereich haben, setzen Sie unser Motto „Gemeinsam Wege gehen.“ mit uns – einem Top Player seiner Branche – in die Tat um!

Bei Fragen wenden Sie sich an:
Stabstelle Recruiting